Freie Plätze

Bitte informieren Sie sich bei der Institutionsleitung über den aktuellen Stand der freien Plätze.

 

Institutionsleitung:

Stephan Sieber

Tel.: +41 (0)61 335 31 11

Kontaktformular

Aufnahmeverfahren

Die Anmeldung erfolgt in der Regel über die Abteilung Kinder- und Jugenddienst Basel (KJD), die KESB, Jugendanwaltschaft oder die Sozial- und Fürsorgebehörde der Gemeinden. Ein Erstgespräch dient dazu, die Bedürfnisse und Erwartungen der Jugendlichen abzuklären und das Angebot des "Schlössli" zu erläutern. An einem Schnupperabend mit Nachtessen kann die Jugendliche mit den anderen Bewohn-erinnen in Kontakt kommen.

Anschliessend entscheidet die Jugendliche und der/die Sozialarbeiter/-in, wenn möglich mit den Eltern bzw. dem Inhaber des Sorgerechtes, ob ein Eintritt sinnvoll ist. Die Heimleitung erwägt mit dem Team, ob die Jugendliche aufgenommen werden kann. Wenn beide Parteien einverstanden sind, werden die nötigen Formalitäten erledigt.

Ein Anmeldeformular, mit einem klar definierten Auftrag der einweisenden Behörde, muss vor dem Eintritt vorliegen. Für die Aufenthtalts- und Nebenkosten muss eine Kostengutsprache vorliegen. Dann wird ein Eintrittstermin vereinbart.

Aktuelles

Wir freuen uns am Dienstag, 27.08.19 von 19-21:30 Uhr

die Eltern und Angehörige unserer Jugendlichen beim alljährlichen Sommerplausch begrüssen zu dürfen! Die Einladung kommt demnächst!

Bis dahin: Save the Date!

Freie Plätze

Für Platzierungsanfragen oder Schnuppertermine dürfen Sie sich gerne telefonisch bei uns melden. Tel.: 061 335 31 10

Social Media

Werden sie Freund/in auf Facebook, wenn Ihnen die Heilsarmee sympathisch ist.